März

Andreas Osiander

Ein Kriminalfall, eine infame Beschuldigung und eine Verteidigung der Juden

Dienstag, 12.03.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Prof. Dr. Matthias Morgenstern, Professor für Religionswissenschaft und Judaistik

Mit Muslimen gegen Antisemitismus

Die Bedeutung von interkultureller Kommunikation

Mittwoch, 13.03.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Dervis Hizarci, Geschäftsführender Vorstandsvorsitzender KIgA e.V., Berlin

Bildung, Beratung und Begegnung – die drei B‘s im Kampf gegen Antisemitismus

Festveranstaltung zur Woche der Brüderlichkeit

Donnerstag, 14.03.2019 11.00 - 13.00 Uhr

Festvortrag | Dervis Hizarci, Dervis Hizarci ist 1983 in Berlin geboren und arbeitete als Lehrer an einer Kreuzberger Schule. Er ist Vorsitzender der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA), die Bildungsprogramme gegen Antisemitismus in einer von Vielfalt geprägten Gesellschaft anbietet. Bis 2015 war er Aufsichtsratsvorsitzender der Türkischen Gemeinde zu Berlin. Als leidenschaftlicher Fußballspieler spielt er in der dritten Herrenmannschaft von Makkabi Berlin.

Hawa Naschira

Auf! Lasst uns singen!!

Donnerstag, 14.03.2019 18.00 - 20.00 Uhr

Workshop | Heike Kiefer, Diplommusiklehrerin, Chorleiterin

Schonzeit vorbei

Über das Leben mit dem täglichen Antisemitismus

Mittwoch, 20.03.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Juna Grossmann, Juna Grossmann geboren 1976 in (Ost-)Berlin arbeitet seit vielen Jahren in Gedenkstätten und Museen. Seit 2009 leitet sie das Ausstellungsbüro eines Berliner Museums. Nebenher ist sie Beraterin für Social Media Auftritte für Gedenkstätten und Kultureinrichtungen.

An die Geschichte erinnern und gemeinsam an der Zukunft bauen

Donnerstag, 28.03.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Dr. Ludwig Spaenle, Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für Jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe

"Du bist mein Knecht, Israel"

Der Knecht Gottes bei Deuterojesaja

Freitag, 29.03.2019 17.00 - 19.00 Uhr

Passionsgespräch | Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche, Regionalbischof

April

Jesus, der Jude

Stolperstein oder Bindeglied im christlich-jüdischen Dialog?

Montag, 01.04.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Helga Melzer-Keller, Theologin, Langenzenn

"Er ist um unsrer Sünde willen zerschlagen"

Jesus Christus als der leidende Gottesknecht

Freitag, 05.04.2019 17.00 - 19.00 Uhr

Passionsgespräch | Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche, Regionalbischof

LEIDER ABGESAGT Herz-Jesu-Kirche und Synagoge - Zwei Sakralbauten des 21. Jahrhunderts

Begegnungsreise der GCJZ nach München

Sonntag, 07.04.2019 07.30 - 20.00 Uhr

Studienfahrt

"Man gab ihm sein Grab bei Gottlosen und bei Übeltätern"

Der Gottesknecht in der Theologie nach Auschwitz

Freitag, 12.04.2019 17.00 - 19.00 Uhr

Passionsgespräch | Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche, Regionalbischof

Mai

Moses Mendelssohn

Aufklärer und Aufklärungskritiker

Montag, 06.05.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Prof. Dr. Heiner Bielefeldt, Pfrofessor für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik, FAU Erlangen-Nürnberg

Zwischen Reform und Tradition

Die Synagogen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts in Nürnberg

Donnerstag, 09.05.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag mit Bildern | Dr. Cornelia Berger-Dittscheid, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Synagogen-Gedenkband Bayern

Schabbat Schalom

Besichtigung von Synagoge und Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde

Freitag, 10.05.2019 16.00 - 19.00 Uhr

Exkursion | André Freud, Gechäftsführer der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg

Susanna - Ich bin ein Kontinent

Bewegtbildabend nach einem Stück von Gertrud Kolmar

Montag, 13.05.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Theater | Martina Roth, , Schauspielerin Prof. Johannes Conen, , Musik

Kosher kochen

für Interessierte, Anfänger und Fortgeschrittene

Mittwoch, 15.05.2019 17.00 - 20.00 Uhr

Workshop

Der Israelitische Friedhof in Nürnberg

Vergangenheit und Gegenwart jüdischer Geschichte

Donnerstag, 16.05.2019 14.00 - 15.30 Uhr

Führung | André Freud, Geschäftsführer der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg

Ramadan in Deutschland leben

Herausforderung für eine "post-christliche Gesellschaft"

Dienstag, 21.05.2019 19.30 - 22.00 Uhr

Vortrag - Fastenbrechen | Ali-Nihat Koc, Sellvertretender Leiter der Begegnungsstube Medina Pfarrer Dr. Thomas Amberg, Pfarrer und Islamwissenschaftler, Leiter des Begegnungszentrums Brücke-Köprü

Begegnung mit Rudi Ceslanski

Ein Zeitzeuge erinnert sich

Donnerstag, 23.05.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Gespräch | Rudi Ceslanski, Ehrenbürger der Stadt Nürnberg und Ehrenvorsitzender der Israelitischen Kultusgemeinde

"Von Gott auserwählt?"

Wie Christen und Juden mit diesem Gedanken umgehen

Montag, 27.05.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Steven Langnas, Rabbiner der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Lehrbeauftragter an der katholisch-theologischen Fakultät der LMU München. Dr. Axel Töllner, Beauftragter für christliche-jüdischen Dialog in der ELKB, Institut für christlich-jüdische Studien und Beziehungen an der Augustana-Hochschule, Neuendettelsau

Juni

LEIDER ABGESAGT „Brecht ab vom Brot, reicht den Kelch des Heils“

40 Jahre Feierabendmahl

Samstag, 08.06.2019 11.00 - 17.00 Uhr

Studientag | Prof. Dr. Ulrike Suhr, Mitglied der Präsidialversammlung und Vorsitzende des Ständigen Ausschusses des DEKT "Abendmahl, Gottesdienst, Fest und Feier" Prof. Dr. Peter Bubmann, Prof. für Praktische Theologie, Erlangen Fritz Baltruweit, Liedermacher und Pastor, Michaeliskloster Hildesheim Prof. Dr. Herbert Lindner, Apl. Professur für Praktische Theologie a.d. Augustana-Hochschule in Neuendettelsau.

Erlösung oder Errettung? Äpfel oder Birnen?

Grundbegriffe aus Christentum und Islam

Dienstag, 25.06.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Stefan Zinsmeister, Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der Eugen-Biser-Stiftung Prof. Dr. Richard Heinzmann, Ehrenpräsident der Eugen-Biser-Stiftung und Prof. em. für Christliche Philosophie

Juli

Geh aus, mein Herz....

Schöpfungsweg durch den Reichswald bei Buchenbühl

Donnerstag, 04.07.2019 18.00 - 20.30 Uhr

Schöpfungsweg | Hans-Jürgen Krauß, Diakon und Ökopädagoge

Franz von Assisi - Pionier des Dialogs mit dem Islam

Eine folgenreiche Begegnung und ihre Bedeutung für heute

Dienstag, 09.07.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Niklaus Kuster, Schweizer Kapuziner, Franziskusforscher und Buchautor. Er lehrt Kirchen- und Spiritualitätsgeschichte an der Universität Luzern und den Ordenshochschulen Münster und Madrid, begleitet Reisen und ist ein wandernder Bildungsarbeiter.

Antisemitismus 2.0 und die Netzkultur des Hasses

Judenfeindschaft als kulturelle Konstante und kollektiver Gefühlswert im digitalen Zeitalter

Donnerstag, 11.07.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Prof. Dr. Monika Schwarz-Friesel, Leiterin des Fachgebietes Allgemeine Linguistik, Technische Universität Berlin

August

Unheilsspuren

Mittelalterliche Darstellungen von Juden in Nürnberger Kirchen

Dienstag, 06.08.2019 17.00 - 19.00 Uhr

Führung | Dr. Axel Töllner, Beauftragter für christliche-jüdischen Dialog in der ELKB, Institut für christlich-jüdische Studien und Beziehungen an der Augustana-Hochschule, Neuendettelsau

September

Kosher kochen

für Interessierte, Anfänger und Fortgeschrittene

Mittwoch, 11.09.2019 17.00 - 20.00 Uhr

Workshop

Der Israelitische Friedhof in Nürnberg

Vergangenheit und Gegenwart jüdischer Geschichte

Donnerstag, 12.09.2019 14.00 - 15.30 Uhr

Führung | André Freud, Geschäftsführer der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg

Schabbat Schalom

Besichtigung von Synagoge und Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde

Freitag, 13.09.2019 16.00 - 19.00 Uhr

Exkursion | André Freud, Gechäftsführer der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg

Oktober

Der fröhliche Partisan des lieben Gottes

Der Weg des Theologen Karl Barth (1886-1968)

Donnerstag, 10.10.2019 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag - Diskussion | Prof. Dr. Eberhard Busch, Evangelischer Theologe, 1965 bis 1968 persönlicher Assistent bei Karl Barth