Nach vielen Wochen der coronabedingten Pause freut es uns sehr, Sie ab dem 15. Juni zu den ersten Veranstaltungen nach dem Shutdown begrüßen zu dürfen.
Weitere Informationen

LEIDER ABGESAGT Von Aleph bis Z

LEIDER ABGESAGT Von Aleph bis Z

Was Sie schon immer über das Judentum wissen wollten, sich aber nicht zu fragen wagten

Franken war eine bedeutende Wiege jüdischen Lebens in Süddeutschland. In diese fast tausendjährige jüdische Geschichte gibt das Jüdische Museum Franken faszinierende Einblicke. Die Führung schlägt einen weiten Bogen von den Wurzeln jüdischen Lebens bis in die Gegenwart. Nach dem Besuch der Dauerausstellung können in der Sonderausstellung Interviews mit in Mittelfranken lebenden Jüdinnen und Juden angesehen und diskutiert werden.


U1 bis Fürth „Rathaus“

Bitte beachten Sie das aktuelle Hygienekonzept, das auf unserer Webseite unter Aktuelles aufgeführt ist.

Für alle zoom-Veranstaltungen gilt: Sie erhalten wenige Tage vor der Veranstaltung den Link zum virtuellen Seminarraum sowie eine Kurzanleitung "Livestream mit Zoom" zum Herunterladen.

Veranstaltungsnummer2938
DozentInDaniela F. Eisenstein, Direktorin des Jüdischen Museums Franken
Kosten11,00 Euro | 10,00 Euro
ZeitMittwoch, 22.07.2020 16.00 - 17.30 Uhr
VeranstaltungsartFührung
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 15.07.2020