Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt

Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt

Lieder des Waldes

Der Irrhain, einst eine barocke Gartenanlage, ist heute ein verwunschener Ort am Rande des Sebalder Reichswaldes. Er lädt ein, seine Wege und Pflanzungen (neu) zu entdecken und mit Tönen zu füllen. Eingeladen vom Pegnesischen Blumenorden, singen wir "Wald"-Lieder aus den unterschiedlichsten Genres, vom klassischen Volkslied bis zum modernen Folksong. In die sommerliche Dämmerung hinein wird dieser lauschige Platz so zum Klangraum unserer Stimmen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, nur die Lust am Singen.

Sitzgelegenheiten vorhanden; Anfahrt selbständig mit PKW - einige Parkmöglichkeiten am Friedhof Kraftshof oder mit Straßenbahn 4 Haltestelle Am Wegfeld, weiter mit Bus 31 Haltestelle Kraftshof; dann noch ca. 500 m Fußweg bitte Wegmarkierung folgen. Bei Regen und Sturm findet der Workshop im Gemeindehaus der St. Georgs-Kirche/Kraftshof statt.

Veranstaltungsnummer9623
DozentInHeike Kiefer, Diplommusiklehrerin, Chorleiterin
Kosten12,00 Euro | 10,00 Euro (inklusive Spende an den Pegnesischen Blumenorden)
ZeitDonnerstag, 18.07.2019 18.00 - 20.00 Uhr
OrtEingangstor, Irrhain des Pegnesischen Blumenordens, Lachfelderstraße, Nürnberg-Kraftshof
VeranstaltungsartSing-Workshop
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 15.07.2019