online - Die Macht der Bilder
(c) Arkadiusz Wargula i-Stock

online - Die Macht der Bilder

Der Ukraine-Krieg im Kontext von Fake-News und Verschwörungsideologien

Putins Angriffskrieg wurde von Fake News legitimiert. Jeden Tag erreichen uns Bilder über diesen Krieg auf unterschiedlichsten Social-Media-Kanälen. Doch wie können Nachrichten oder Berichte über den Krieg überhaupt auf ihren Wahrheitsgehalt geprüft werden? Welche Rolle spielen dabei soziale Netzwerke und Messenger-Dienste? Wie funktioniert das Entlarven von Falschmeldungen und wie kann ich mit Verschwörungserzählungen im Kontext von Krieg und Flucht umgehen? Diese und ähnliche Fragen wollen wir gemeinsam in unserem Online-Workshop beantworten und einen Überblick für mögliche Handlungsoptionen geben.

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

Kooperation mit Evangelische Jugend Nürnberg

Veranstaltungsnummer310546
DozentInAnna Richards, Jugendreferentin für gesellschaftspolitische Jugendbildung Danny Zuber, Jugendreferent für gesellschaftspolitische Jugendbildung
KostenEintritt frei
ZeitMittwoch, 25.01.2023 18.00 - 20.00 Uhr
Ortonline
VeranstaltungsartOnline-Workshop
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 24.01.2023