Die Rückkehr der Wölfe

Die Rückkehr der Wölfe

Wölfe in Deutschland und Bayern

Die Wölfe sind in Deutschland auf dem Vormarsch und haben auch Bayern erreicht. 2017 konnte das erste Rudel im Bayerischen Wald nachgewiesen werden. Die Rückkehr der Wölfe ruft vielerlei Emotionen hervor und wird in der Gesellschaft heiß diskutiert.
Der Vortrag gibt Einblick in die Biologie und Lebensweise des Wolfes, stellt den aktuellen Verbreitungsstand in Deutschland mit besonderem Augenmerk auf Bayern dar und geht darauf ein, wie Bayern auf seine Rückkehr reagiert:
Wie werden Beobachtungen von Wölfen von den zuständigen Fachleuten bewertet? Wie funktionieren das amtliche Monitoring und das Wolfsmanagement? Und was können Nutztierhalter tun, um ihre Tiere vor Übergriffen durch Wölfe zu schützen?

Veranstaltungsnummer9206
DozentInAnna Maria Rodekirchen, Sachbearbeiterin Wildtiermanagement des Bayerischen Landesamts für Umwelt
ZeitDonnerstag, 16.05.2019 19.00 - 21.00 Uhr
OrtRaum E.01 - Großer Saal
VeranstaltungsartVortrag - Diskussion