Von Zeichen und Geschichten aus Holz

Von Zeichen und Geschichten aus Holz

Auf wundersamen Wegen durch den Reichelsdorfer Wald

Auf dem Rundgang am südlichen Stadtrand Nürnbergs tauchen Sie mit allen Sinnen in den Wald ein. Beim Verweilen an lauschigen Plätzen hören Sie Märchen und Geschichten, die von Eichenbäumen und Birken erzählen und von der Freundschaft zwischen Baum und Mensch. Die Erzählungen verzaubern und lassen Wald und Bäume neu erleben.
festes Schuhwerk, wetterfeste und geländetaugliche Kleidung notwendig, findet auch bei Regen statt, nicht bei Sturm; bitte bringen Sie sich ein Sitzkissen mit! Das Gelände ist nicht für Kinderwagen und Rollstühle geeignet.

festes Schuhwerk, wetterfeste und geländetaugliche Kleidung notwendig, findet auch bei Regen statt, nicht bei Sturm; bitte bringen Sie sich ein Sitzkissen mit! Das Gelände ist nicht für Kinderwagen und Rollstühle geeignet.

Veranstaltungsnummer9522
DozentInElke Fischer-Wagemann, Diplom-Geologin, Grundschullehrerin, Märchenerzählerin, Umweltpädagogin, www.naturmaerchenwerkstatt.de
Kosten14,00 Euro | 11,00 Euro
ZeitSamstag, 10.08.2019 10.00 - 12.00 Uhr
OrtHaltestelle "Holzheim ", eigenständige Anfahrt mit PkW B2 - Richtung Schwabach: Mühlhofer Hauptstr./Ecke Stieberstr., oder ab U2-Endhaltestelle Röthenbach mit Bus Nr. 61: 9.39 Uhr
VeranstaltungsartFührung
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 06.08.2019