Unter Wasser
privat

Unter Wasser

Ein Fisch kommt daher.. und mit ihm noch mee(h)r

Gleich, wie der Fisch einher schwimmt, ob als farbenprächtiges Einzelstück im filigranen Dekor oder als großer, blau-silberner Schwarm im nachtschwarzem Meer, ob als Stillleben an der Angel oder bereits auf dem antiken Teller gelandet, ob als Symbol im Christentum oder figurativ in gotischen Fenstern anzutreffen - der Fisch und seine faszinierende Unterwasserwelt mitsamt seinen Meeresbewohnern waren immer einen künstlerischen Blick wert

Tiefdunkel oder im sonnendurchscheinenden Türkisblau, das Meer bietet uns eine reiche, manchmal surreal schöne Welt: verschlungene Wasserpflanzen, zauberhafte Seesterne, Muscheln und Korallenriffe, umher ziehende prächtig-bunte Fische mit opulenten Schleiern, zuweilen ein tatsächlich echter "Picasso-Fisch" oder auch nur ein einzelner goldener Fisch, wie ihn Klee in seinem berühmten Bild "Goldfisch" malte. Das versuchten auch einige andere Künstler malerisch einzufangen. Ob mystisch wie bei Klee, poppig-bunt wie bei James Rizzi, verspielt-fröhlich wie Henry Matisse oder farbkräftig wie bei Emil Nolde - nach genauer Betrachtung einzelner Werke lassen wir unser eigenen Phantasie freien Lauf. Auf einem bereits vorbereiteten Leporello aus Aquarellkarton arbeiten wir nach Einführung in die unterschiedlichen Mal- und Zeichentechniken - wie z.B. mit Gouache- und Aquarellfarben, Graphitstiften, Feder und Tusche, hochwertigen Wachsmalstiften, Blattgold, Prägedrucken und Künstlerstempeln- ganz frei. So entsteht ein eigenes verzaubertes "Atlantis" in Linien, Formen und Farben, das man immer gerne in die Hände nimmt und das beim Öffnen wie ein großes geheimnisvolles Unterwasser-Aquarium wirkt.

Hinweis: keine Vorkenntnisse erforderlich, Mal-Material wird vom Mobilen Atelier mitgebracht und mit der Kursgebühr eingezogen. Arbeitskleidung notwendig, Leinwände bei Bedarf selbst mitbringen.

Bitte beachten Sie für Präsenzveranstaltungen das aktuelle Hygienekonzept, das auf dem Internetauftritt der evangelischen stadtakademie unter "Aktuelles" aufgeführt ist.

Veranstaltungsnummer310368
DozentInDipl.-Kunsttherapeutin, -pädagogin, freie Künstlerin, www.aldenhoff-artz.de
Kosten111,00 Euro | 98,00 Euro inklusvie 38 € Materialkosten + Script
ZeitFreitag, 22.07.2022 | 19.00 - 21.30 Uhr
Samstag, 23.07.2022 | 9.00 - 16.00 Uhr
Orteckstein, 4.01
VeranstaltungsartMalerei-Workshop
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 19.07.2022