Literarische Stationen - Hinaus zu den Gärten!
pixabay_we-stay-at-home-5025628_1920

Literarische Stationen - Hinaus zu den Gärten!

Städter zieht es immer wieder hinaus aufs Land, in Gärten und Parks. Wer es sich von den Nürnberger Patriziern in der Barockzeit leisten konnte, erwarb außerhalb der Stadtmauer Nürnbergs einen Garten und schmückte ihn mit seltenen Gewächsen. Auf dem nur knapp einen Kilometer langen Weg von der Altstadt zu den Hesperidengärten und zum Johannisfriedhof werden Texte unterschiedlicher Autoren die Lust an Natur und Garten neu entfachen.

Zeitdauer ca. 2 Stunden



Bitte beachten Sie für Präsenzveranstaltungen das aktuelle Hygienekonzept, das auf dem Internetauftritt der evangelischen stadtakademie unter "Aktuelles" aufgeführt ist.

Veranstaltungsnummer310274
DozentInDr. Günther Kraus, Studiendirektor i.R.
Kosten7,00 Euro | 5,00 Euro
ZeitSamstag, 25.06.2022 10.00 - 12.00 Uhr
OrtTreffpunkt: Tritonbrunnen, Maxplatz, Nürnberg
VeranstaltungsartFührung - Literarische Stationen
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 22.06.2022