Singen tut Körper und Seele gut

Singen tut Körper und Seele gut

"Ich kann nicht singen!" ist ein Satz, den viele von sich selbst sagen. Spielerisch wird im Seminar erforscht, wo die Stimme sitzt und klingt. Atem und Klangräume werden durch Elemente aus verschiedenen Entspannungstechniken geöffnet. Der eigene Klang, die Obertöne in der Stimme und der Zusammenklang mit anderen Stimmen kommen zum Ausdruck. Lieder aus den verschiedensten Kulturkreisen bis hin zu leichten Kanons und mehrstimmigen Gesängen werden eingeübt und lassen die Teilnehmer/-innen am Ende des Kurses sagen: "Ich kann singen!" Dieser Kurs ist ein Angebot an alle, die in der Vergangenheit noch nicht an den Sing-Kursen teilgenommen haben und die Lust und Neugier haben, das Singen auszuprobieren.

Veranstaltungsnummer8657
DozentInHeike Kiefer, Diplommusiklehrerin, Chorleiterin
Kosten36,00 Euro | 32,00 Euro
Zeit4x Donnerstag, 10.01.2019/17.01.2019/24.01.2019/31.01.2019 jeweils 19.30 - 21.00 Uhr
Orteckstein Raum 4.01 - bitte aktuellen Raumaushang beachten
VeranstaltungsartKurs
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 07.01.2019