Nach vielen Wochen der coronabedingten Pause freut es uns sehr, Sie ab dem 16. Juni zu den ersten Veranstaltungen nach dem Shutdown begrüßen zu dürfen.
Weitere Informationen

Waldbaden - Shinrin Yoku

Waldbaden - Shinrin Yoku

Erfrischung, Entspannung, Erholung

Eintauchen in die wohltuende Atmosphäre des Waldes. Sich mitten im Alltag eine Auszeit gönnen. Die Sinne öffnen und Ankommen im Hier und Jetzt. Lichtspiele, Düfte, Farben und Waldgeräusche und Sie mittendrin. Innehalten, zur Ruhe kommen und spüren. Körper, Geist und Seele erfrischen, entspannen und beleben. Das alles vertieft und wirkungsvoll erleben durch Achtsamkeitsübungen, vertiefte Sinneswahrnehmungen, sanften Bewegungen und Qigong, Atemübungen, Schlendern und langsames Gehen, Solozeit und Stille. Waldbaden - Shinrin Yoku ist ein in Japan anerkanntes und bewährtes Gesundheitsverfahren, das sich stärkend auf das Immun-, Hormon- und Nervensystem auswirkt und das allgemeine Wohlbefinden fördert.

festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung notwendig, Sonnen- bzw. Regenschutz, der Workshop findet bei jedem Wetter statt, ausgenommen bei Sturm oder Gewitter, Bitte Sitzkissen oder leichte Decke mitbringen.



Bitte beachten Sie das aktuelle Hygienekonzept, das auf unserer Webseite unter Aktuelles aufgeführt ist.

Für alle zoom-Veranstaltungen gilt: Sie erhalten wenige Tage vor der Veranstaltung den Link zum virtuellen Seminarraum sowie eine Kurzanleitung "Livestream mit Zoom" zum Herunterladen.

Veranstaltungsnummer2878
DozentInAlexandra Thiele, DiplomSozialpädagogin, zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden - Achtsamkeit im Wald, Waldtherapeutin, Gesundheitsberaterin (EAG), www.naturerlebenundwaldbaden.com
Kosten24,00 Euro | 20,00 Euro
ZeitFreitag, 19.06.2020 17.00 - 20.00 Uhr
OrtBushaltestelle Valznerweiher, Bus 44 ab Hauptbahnhof
VeranstaltungsartWorkshop
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 16.06.2020