"Ich sage was, was du nicht hörst"
© pixabay

"Ich sage was, was du nicht hörst"

Vom Verständnis und Missverständnis in der Kommunikation

Bereits das alltägliche und vertraute "Miteinanderreden" kann unerwartete Missverständnisse hervorbringen. Die beiden Workshops geben einen Einblick darüber, was Kommunikation ist, wie sie funktioniert und wie ein besseres gegenseitiges Verstehen herbeigeführt werden kann. Praktische Übungen helfen, das theoretische Wissen sofort umzusetzen und zu vertiefen. Der erste Workshop am 04.08.2022 setzt den Schwerpunkt auf das, was ich höre, was aber möglicherweise nicht gesagt wird. Im diesem Workshop geht es mehr um die Botschaften, die ich sende im Sinne von "Ich sage was, was du nicht hörst". Die Workshops können unabhängig voneinander gebucht werden.

Veranstaltungsnummer310409
DozentInChristine Greiff, Supervisorin DGSV, Coach
Kosten26,00 Euro | 22,00 Euro
ZeitDonnerstag, 11.08.2022 18.00 - 21.00 Uhr
Orteckstein, E.01
VeranstaltungsartWorkshop
Anmeldung erforderlichJa