Wichtig: Aufgrund der Corona-Pandemie folgt die evangelische stadtakademie der Empfehlung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst und sagt alle Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 ab.
Weitere Informationen

April

LEIDER ABGESAGT "Denn sie sollen getröstet werden"

Einführung in Johannes Brahms ''Ein deutsches Requiem''

Montag, 06.04.2020 19.30 - 21.00 Uhr

musikalische Werkeinführung | Bernhard Buttmann, Kirchenmusikdirektor Prof. Dr. Hanns Christof Brennecke, Universität Erlangen-Nürnberg Prof. Dr. Jörg Krämer, Soloflötist, Staatsphilharmonie Nürnberg

LEIDER ABGESAGT Bibel - Sprache - Wahrhaftigkeit

Goethe und Luther

Mittwoch, 22.04.2020 19.00 - 20.30 Uhr

Vortrag | Dr. Heike Spies, Frau Dr. Heike Spies ist promovierte Germanistin und stellvertretende Direktorin des Goethe-Museums in Düsseldorf. In dieser Funktion war sie seit 1995 für eine Reihe von Ausstellungen verantwortlich und hält daneben zahlreiche Vorträge im In- und Ausland, die vor allem Goethe und seiner Zeit im Blick haben.

Der Traum vom Paradies

Friedensreich Hundertwasser in Neuseeland

Freitag, 24.04.2020 19:00 - 21:30 Uhr/Samstag, 25.04.2020 09:00 - 16:00 Uhr

Mal-Workshop | Angelika Aldenhoff-Artz, Malerin, Dipl.-Kunsttherapeutin, -pädagogin

Mai

LEIDER ABGESAGT - Das Leben riskieren

Probeliegen im Sarg, mit Auferstehungsgarantie

Samstag, 02.05.2020 19.00 - 23.00 Uhr

LEIDER ABGESAGT - Der Himmel über Nürnberg

Ein riskanter Blick von oben

Samstag, 02.05.2020 19.00 - 23.00 Uhr

Horizonterweiterung

LEIDER ABGESAGT - Risikofaktor Glück

Samstag, 02.05.2020 19.30 - 22.00 Uhr

Theater

LEIDER ABGESAGT - Zwischen Leben und Tod

Hajak & Horcher haben den Blues

Samstag, 02.05.2020 20.00 - 23.45 Uhr

Konzert | Franz Hajak Peter Horcher, Akkordeon

Literarische Stationen - Poesie im Park

Samstag, 23.05.2020 10.00 - 12.00 Uhr

Führung - Literarische Stationen | Dr. Günther Kraus, Studiendirektor i.R.

Juni

"Man könnte dich ein Mädchen schelten..."

Der schöne Knabe in der Literatur

Mittwoch, 24.06.2020 19.00 - 20.30 Uhr

Vortrag | Prof. Dr. Guido Fuchs, Prof. Dr. Guido Fuchs ist katholischer Theologe und befasst sich in zahlreichen Veröffentlichungen vor allem mit Fragen der religiösen Alltagskultur, behandelt aber auch literarische Themen. So gab er 2014 die Anthologie "Tadzios Brüder. Der ‚schöne Knabe' in der Literatur" heraus, die seinem Vortrag zugrunde liegt. Prof. Fuchs lehrte an der Universität Würzburg und lebt in Hildesheim.

Juli

Literarische Stationen - In die Pegnitzauen!

Samstag, 04.07.2020 10.00 - 12.00 Uhr

Führung | Dr. Günther Kraus

Du, meine Seele singe...

Der Klang der Kirchen St. Gumbertus und St. Johannis in Ansbach

Samstag, 25.07.2020 12.00 - 18.00 Uhr

Vokalspaziergang | Heike Kiefer, Diplommusiklehrerin, Chorleiterin Susanne-Katrin Heyer, Studienleiterin Evangelische Stadtakademie Nürnberg

August

Vom Wasser des Lebens

Märchenspaziergang an der Pegnitz

Donnerstag, 13.08.2020 18.00 - 20.00 Uhr

Führung | Elke Fischer-Wagemann, Diplom-Geologin, Grundschullehrerin, Märchenerzählerin, Umweltpädagogin, www.naturmaerchenwerkstatt.de