"Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele"

"Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele"

Pablo Picasso: Sein Leben, sein Werk

Ob blaue oder rosa Periode oder seine späteren Malphasen - immer wieder bricht das "Genie des Jahrhunderts" mit den künstlerischen Traditionen und schlägt spöttische Kritiker wie glühende Bewunderer lebenslang in seinen Bann. Wir erhalten einen Einblick in seine Künstler-Biographie und lassen uns von seinen farbensprühenden Formen und Linien inspirieren. So können am Freitagabend nach Einführung in die Maltechnik mit Gouachefarben Pastellkreiden, Kohle und Graphit erste spielerische Entwürfe entstehen, die am nächsten Tag in weitere Eigenwerke umgesetzt werden.

keine Vorkenntnisse erforderlich, nur Neugierde und Freude am Experimentieren und Schwelgen in Farben.
Mal-Material (außer Leinwand) wird vom Mobilen Atelier mitgebracht und mit der Kursgebühr eingezogen. Leinwände bei Bedarf selbst mitbringen

Bitte beachten Sie für Präsenzveranstaltungen das aktuelle Hygienekonzept, das auf dem Internetauftritt der evangelischen stadtakademie unter "Aktuelles" aufgeführt ist.

Veranstaltungsnummer310005
DozentInAngelika Aldenhoff-Artz, Malerin, Dipl.-Kunsttherapeutin, -pädagogin
Kosten97,00 Euro | 84,00 Euro inklusive 25 Euro Materialkosten
ZeitFreitag, 23.07.2021 19:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 24.07.2021 9:00 - 16:00 Uhr
Orteckstein, 4.01
VeranstaltungsartMalerei-Workshop
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 20.07.2021