Online - Ulrich Schaffer: Berührt von der ganzen Welt

Online - Ulrich Schaffer: Berührt von der ganzen Welt

Das Leben, ein Abenteuer - Begeisterung wiederentdecken

Ist distanziert sein zu einem Lebensstil geworden? Haben wir Mühe uns wirklich einzulassen – aufeinander und auf die Welt um uns? Ulrich Schaffer warnt: „Wir vereinsamen und leiden aneinander. Auch die natürliche Welt leidet an uns. Die Klimakatastrophe, das Artensterben und die allgemeine Verrohung drücken das aus.“ Die Gedichte und Lesungen des Abends führen in die Tiefe auf der Suche nach einem Leben in Verbundenheit. In der gelebten Nähe entfalten sich die Menschen. „Wir hoffen nicht nur, sondern lernen zu handeln. Wir bilden als Menschen eine Einheit mit dem, was uns berührt und mit der Welt in der wir leben.“

Die Themen der insgesamt drei Abende sind inhaltlich unabhängig und können einzeln gebucht werden:

o 1813 "Das Leben, ein Abenteuer - Begeisterung wiederentdecken" am 19.05.2021
"Wir leben in einer ungeheuer spannenden, sich verändernden Welt. Wohin wir auch blicken, überall gibt es Abenteuer." In diesem klaren Statement zeigt sich das ungebrochene positive Lebensgefühl Ulrich Schaffers. Aber wie können wir die Kunst lernen, die Abenteuer zu entdecken und in ihnen zu leben? Ob wir es lernen, hängt von unserer Sicht ab, meint der Autor. "Wenn wir mit dem Schlüssel der Begeisterung tiefer blicken, öffnet sich uns eine neue Welt." Schaffer betont, dass uns diese Begeisterung nicht zufällt. Wir müssen sie üben, gerade da, wo wir gelangweilt sind oder wo wir die Entleerung unseres Lebens spüren. Dabei interessieren den Referenten die subtilen Abenteuer, die ganz leise und vorsichtig daherkommen.

o 1814 "Hoffnung in unserer Zeit? - Ein Werkzeug zur Veränderung der Welt " am 16.06.2021

Online Zoom Konferenz
Anmeldung jeweils bis Montag vor dem Termin

Bitte beachten Sie für Präsenzveranstaltungen das aktuelle Hygienekonzept, das auf dem Internetauftritt der evangelischen stadtakademie unter "Aktuelles" aufgeführt ist.

Zur Teilnahme an Online-Veranstaltungen benötigen Sie ein Laptop, PC, Smartphone ODER Tablet. Das Gerät muss mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon ausgestattet sein.

Bitte loggen Sie sich 15 Minuten vor Seminarbeginn ein, um die Funktionalität der Technik sicherzustellen.

Unsere Zoom-Lizenz entspricht den Datenschutzverordnungen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Veranstaltungsnummer1813
DozentInOnline-Vortrag mit Diskussion
Kosten12,00 Euro | 8,00 Euro
ZeitMittwoch, 19.05.2021 19.30 - 21.15 Uhr
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 17.05.2021