Online - Ein Tag für mich - Zeit für mich

Online - Ein Tag für mich - Zeit für mich

Meine Kraftquellen - jetzt daraus schöpfen

Lebensmut, innere Festigkeit, Belastbarkeit - dies alles ist in den letzten Monaten häufig ins Wanken gekommen. Wie kann es gelingen, mit den Widrigkeiten des Lebens gut umzugehen, lebensbejahend zu agieren und handlungsfähig zu bleiben? Wie können die verschütteten persönlichen Potenziale wiedergefunden werden, damit sie uns helfen, unser Leben zu gestalten? Mit Methoden aus der Biografie-Arbeit und reflektierenden sinnstiftenden Fragestellungen (Viktor Frankl) gehen Sie auf eine Entdeckungsreise zu Ihren eigenen Ressourcen. Sie bekommen Anregungen, wie Sie Ihren Zugang zu Ihren inneren Kraftquellen offenhalten und Ihre seelische Gesundheit stärken können. Einfache Entspannungs- und Meditationsübungen unterstützen dabei ebenso wie kurze Impulse der Referentin. Damit die Zeit vor dem Bildschirm nicht ermüdet, gibt es genug Offline-Pausen, interaktives Arbeiten, Austausch in kleinen Gruppen (Outbreak Sessions) und Einzelarbeit. So schöpfen Sie für sich neue Kraft für die kommende Zeit.

Bitte beachten Sie für Präsenzveranstaltungen das aktuelle Hygienekonzept, das auf dem Internetauftritt der evangelischen stadtakademie unter "Aktuelles" aufgeführt ist.

Zur Teilnahme an Online-Veranstaltungen benötigen Sie ein Laptop, PC, Smartphone ODER Tablet. Das Gerät muss mit Kamera, Lautsprecher und Mikrofon ausgestattet sein.

Bitte loggen Sie sich 15 Minuten vor Seminarbeginn ein, um die Funktionalität der Technik sicherzustellen.

Unsere Zoom-Lizenz entspricht den Datenschutzverordnungen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Veranstaltungsnummer3275
DozentInMechthild Messer, Referentin für Biografie-Arbeit, Trauerbegleiterin, Anleiterin in christlicher Meditation, Kommunikationstrainerin, Laufbahnberaterin,www.beruf-und-biografie.de
Kosten60,00 Euro | 53,00 Euro
ZeitSamstag, 13.03.2021 10.00 - 16.00 Uhr
Ortvirtueller Raum
VeranstaltungsartOasentag
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 09.03.2021