Der Weg zum Blauen Reiter

Der Weg zum Blauen Reiter

Skizzenbücher von Franz Marc

Franz Marc, einer der bedeutendsten Maler des Expressionismus in Deutschland war Mitbegründer des "Blauen Reiters". Das Germanische Nationalmuseum erwarb 1982 aus dem Nachlass des Künstlers 26 seiner Skizzenbücher, die die Zeit von 1904 bis 19/14/15 datieren. Sie enthalten Porträts, Akte, Naturbeobachtungen, Reiseskizzen, Gemäldekopien, Kompositionsentwürfe und vieles mehr. Diese Dokumentationen geben Einblick in Marcs künstlerische Entwicklung von den Studienjahren bis zum "Naturlyrismus" des Blauen Reiters und legen seine Auseinandersetzung mit dem Kubismus und Orphismus sowie der Neuen Künstlervereinigung München offen.

Veranstaltungsnummer9941
DozentInAndreas Puchta, M.A., Museumspädagoge
Kosten9,00 Euro Führungsgebühr, Eintritt frei
ZeitMittwoch, 31.07.2019 18.30 - 19.30 Uhr
OrtGermanisches Nationalmuseum, Foyer
VeranstaltungsartFührung
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 26.07.2019