Nach vielen Wochen der coronabedingten Pause freut es uns sehr, Sie ab dem 15. Juni zu den ersten Veranstaltungen nach dem Shutdown begrüßen zu dürfen.
Weitere Informationen

Hier stehe ich. Gewissen und Freiheit

Hier stehe ich. Gewissen und Freiheit

Landesausstellung 500 Jahre Reichstag zu Worms - LUTHER-URAUFFÜHRUNG VOR DEM KAISERDOM 2021

„Hier stehe ich. Ich kann nicht anders!“ … ist das bekannteste (nicht gesicherte) „Lutherzitat“, mit der sich der Reformator Martin Luther 1521 vor dem Wormser Reichstag auf sein Gewissen, den Verstand und die Bibel berief und zu seinen revolutionären Überzeugungen stand.
Diesem bahnbrechenden Ereignis der „Widerrufsverweigerung“ Luthers und seinen Folgen wird sich die Landesausstellung eindrucksvoll widmen. Mit Luther erhielt die Berufung jedes Einzelnen auf sein individuelles Wissen und Gewissen einen entscheidenden Impuls, der Menschen bis heute weltweit bewegt.
Georg-Büchner-Preisträger 2019 Lukas Bärfuss schrieb zum Luther-Jubiläum das Bühnenstück der Wormser Nibelungen-Festspiele.

Donnerstag, 22. Juli 2021
Erlangen / Nürnberg - Worms
Nach der Ankunft Mittagessen und Hotelbezug. Danach Stadtrundgang - der Wormser Luther-Rundgang führt zu fünf Orten in der Innenstadt, die mit der Geschichte des Reichstags von 1521 verbunden sind: Johanniterhof, Luther- Denkmal, Bischofshof (Schlossplatz und Heylshofpark), Dreifaltigkeitskirche und Magnuskirche.
Am Abend Luther-Aufführung vor dem Kaiserdom.

Freitag, 23. Juli 2021
Worms - Nürnberg / Erlangen
Führung durch die Landesausstellung im Städtischen Museum im Andreasstift mit dem Lutherzimmer. Am Nachmittag Besichtigung des Doms St. Peter. Anschließend Heimreise.
Rückkunft ca. 20.00 Uhr.

Reiseveranstalter im Sinne des Reisevertragsgesetzes: Evang.-Luth. Dekanatsbezirk Nürnberg - evangelische stadtakakademie nürnberg, gesetzlich vertreten durch den Stadtdekan Dr. Jürgen Körnlein. Burgstr. 7, 90403 Nürnberg

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) für Reiseverträge des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Nürnberg, gesetzlich vertreten durch den Stadtdekan Dr. Jürgen Körnlein. Burgstr. 7, 90403 Nürnberg. Die AGB sind untenstehend als pdf-Datei abzurufen.

Anmeldung nur über Reiseprospekt inklusive AGB´s möglich, bitte anfordern.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.
Die Reiseunterlagen werden Ihnen nach Anmeldeschluss zugesandt.

Bitte beachten Sie das aktuelle Hygienekonzept, das auf unserer Webseite unter Aktuelles aufgeführt ist.

Veranstaltungsnummer2021-R202
DozentInWerner Holler, Reiseleiter, Soziologe M.A.
Kosten230,00 Euro
Einzelzimmer 24,00 Euro
Karte Kat. 1:107,00 Euro
Karte Kat. 2: 83,00 Euro
Karte Kat. 3: 60,00 Euro
Karte Kat. 4: 35,00 Euro
ZeitDonnerstag, 22.07.2021
Freitag, 23.07.2021
Ort8.00 Uhr Erlangen, Großparkplatz hinterm Bahnhof / 8.30 Uhr Nürnberg, Hallplatz (an der Mauthalle)
VeranstaltungsartKulturpauschalreise
Anmeldung bisAnmeldung bis 10.05.2021
FlyerFlyer Herunterladen
AGBAGB Herunterladen
FormblattFormblatt Herunterladen
Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a des Bürgerlichen Gesetzbuches