Es sind unruhige Zeiten. Ob Corona, der Krieg in derUkraine, Energiepreissteigerungen, deutlich wahrnehmbare Klimaveränderungen: Unsere „Normalität“ ist erschüttert – eine Zeitenwende eingeläutet. Was wir jetzt wagen müssen ist ein Neuanfang auf allen Ebenen, ein Aufbruch, eine Wendezeit!
Wie immer am Puls der Zeit greifen wir dieses Thema im vorliegenden Programm für den Herbst/
Winter 2022/23 auf. Mit unterschiedlichen Angeboten von Vorträgen und Diskussionen über Workshops
und Seminare bis hin zu Führungen und Reisen – und vielem mehr: Gemeinsam reflektieren
wir, greifen Impulse auf, geben Anregung oder halten zur Orientierung inne und suchen neue
Perspektiven.
Dafür steht der eckstein. Und das seit bereits 25 Jahren! Unter dem Motto „Kirche – in, mit und für
die Stadt“ ist unser Haus evangelisch, offen, für alle Menschen in der Stadt Nürnberg und der Region.
Und das mit einem Angebot, das sich an Vielfalt und Attraktivität sehen lassen kann – in Bildung,
Beratung und Begegnung.
Doch auch im eckstein stehen Veränderungen an. Wir gehen mit der Zeit und entwickeln uns baulich
und konzeptionell für Sie weiter. Nach dem Kirchentag im Juli 2023 packen wir den Umbau
unseres Erdgeschosses an. Freuen Sie sich jetzt schon auf einen noch kommunikativeren, begegnungsintensiven eckstein!


Dr. Jürgen Körnlein
Stadtdekan
Evang.-Luth. Dekanat Nürnberg

Dr. Ekkehard Wohlleben                                                                                          Susanne-Katrin Heyer