Nasenpower
© Marion Dudeck

Nasenpower

das befreiende Spiel mit unserem Clown

Die kleinste Maske der Welt, die Clownnase, hat einen enormen Einfluss auf unseren Spieltrieb und unsere Stimmung. Sie erlaubt uns, Gefühle auszudrücken…ängstlich und unsicher, frech und mutig..... Wir entdecken im Zusammenspiel die Lust am unmittelbaren Handeln, am Unlogisch sein. Wir scheitern zusammen mit Hingabe und staunen dabei um die Wette. Gemeinsame Interaktionen, szenische Übungen, Improvisationen, Clownrituale - die vielen Facetten des Clownspiels werden in praktischen Übungen veranschaulicht und erlebbar gemacht.

Der Kurs ist geeignet für neugierige Menschen, mit und ohne Nasenerfahrung.
bitte bequeme Kleidung und rutschfeste Schuhe/Stoppersocken mitbringen und natürlich eine rote Nase, falls vorhanden!

Bitte beachten Sie für Präsenzveranstaltungen das aktuelle Hygienekonzept, das auf dem Internetauftritt der evangelischen stadtakademie unter "Aktuelles" aufgeführt ist.

Veranstaltungsnummer310065
DozentInLea Schmocker, Schauspielerin, Clownfrau, www.leaschmocker.de
Kosten80,00 Euro | 70,00 Euro
ZeitFreitag, 13.05.2022 18:00 - 20:00 Uhr/Samstag, 14.05.2022 10:00 - 16:00 Uhr
Orteckstein, 4.01
VeranstaltungsartClownsworkshop
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 10.05.2022