Nach vielen Wochen der coronabedingten Pause freut es uns sehr, Sie ab dem 15. Juni zu den ersten Veranstaltungen nach dem Shutdown begrüßen zu dürfen.
Weitere Informationen

Der Klang der Kirche - St. Martha in Nürnberg

Der Klang der Kirche - St. Martha in Nürnberg

Wie klingt meine Stimme im Kirchenraum? Wie klingt sie gemeinsam mit anderen? Wie entfaltet sie sich in St. Martha, dem Kleinod in der Königstraße in Nürnberg Mit Stimmexperimenten entdecken wir die Kirchen als Klangraum und füllen sie mit unseren Tönen. Der Klang der Stimmen wird zum Klang der Kirche. Wir singen Lieder aus den verschiedensten Zeitepochen, von Gregorianik über Barocklieder bis zur Moderne, von leichten Kanons bis hin zu mehrstimmigen Gesängen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, nur die Lust am Singen und die Neugier, diese Kirche mit ihrer besonderen Ausstrahlung einmal ganz anders kennen zu lernen. Aufgrund der geltenden Beschränkungen spazieren in diesem Jahr "nur" die Töne im Kirchenraum, die Teilnehmenden sitzen in den Stuhlreihen mit genügend Abstand zwischen den Singenden. Die Gruppengröße entspricht den gültigen staatlichen Vorgaben.

Zum Planungszeitpunkt ist noch nicht klar, ob Chorsingen wieder stattfinden darf. Selbstverständlich werden wir uns an die staatlichen Vorgaben halten und ggf. absagen.
Kooperation mit ref. Kirchengemeinde St. Martha

Bitte beachten Sie das aktuelle Hygienekonzept, das auf unserer Webseite unter Aktuelles aufgeführt ist.

Für alle zoom-Veranstaltungen gilt: Sie erhalten wenige Tage vor der Veranstaltung den Link zum virtuellen Seminarraum sowie eine Kurzanleitung "Livestream mit Zoom" zum Herunterladen.

Veranstaltungsnummer2866
DozentInHeike Kiefer, Diplommusiklehrerin, Chorleiterin
Kosten7,00 Euro | 6,00 Euro
ZeitMontag, 03.08.2020 18.00 - 20.00 Uhr
OrtKirche St. Martha, Königstr. 79, Nürnberg
VeranstaltungsartVokalspaziergang
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bisAnmeldung bis 31.07.2020